Die Lehre der Anderen.


        
 

Hier können Sie alle Anzeigen nach unterschiedlichen Merkmalen durchsuchen. Vergessen Sie nicht nach jeder Änderung auf "Änderungen speichern" zu klicken.

Titel der Lehrveranstaltung Veranstaltungsleitung Tag Uhrzeit Welches Ziel verfolgen Sie damit hauptsächlich? Wie thematisieren Sie KI in Ihrer Lehrveranstaltung? Fachbereich Link zum Live-Stream für interessierte Zuschauer:innen Zusatzinformationen, Links und Bemerkungen






















Hier finden Sie alle bisher eingetragenen Lehrveranstaltungen im Rahmen der KI-Themenwoche.

Titel der Lehrveranstaltung Lehrende:r Zeit Wie thematisieren Sie KI in Ihrer Lehrveranstaltung? FB Live-Stream
Schreiben und Schreibberatung Dr. Sandra Drumm 06.11.2023, Montag 14:15-15:45

Studierende probieren Tools basierend auf den vorherigen Sitzungen zum Schreibprozess aus und reflektieren Nutzen, Probleme usw.

FB 02

Nein
Rechtlicher Umgang mit Diskriminierung in der Erwerbsarbeit (Seminar) Prof. Dr. Isabell Hensel 07.11.2023, Dienstag 14:15-15:45

In der Arbeitswelt kommt künstliche Intelligenz immer häufiger zum Einsatz, etwa beim Recruiting, der Arbeitsplanung oder der Leistungsbewertung. Im Rahmen des Seminars befassen wir uns mit den Fragen, welche Diskriminierungsrisiken durch den Einsatz von KI in der Arbeit entstehen und ob das Antidiskriminierungsrecht dagegen ausreichenden Schutz bietet.

FB 07

Nein
Verwaltungsrecht Prof. Dr. Gerrit Hornung 09.11.2023, Donnerstag 10:15 bis 11:45

KI wird in Zukunft auch in der öffentlichen Verwaltung umfassend eingesetzt werden. Seit einigen Jahren existieren hier sogar schon Rechtsgrundlagen (z.B. § 35a VwVfG); in der wissenschaftlichen Literatur werden umfassend die Herausforderungen für Rechtsstaat, Gesetzmäßigkeit des Verwaltungshandelns, Gleichbehandlung etc. thematisiert. Die Vorlesung diskutiert in dieser Woche die Chancen, aber auch die Risiken und notwendigen Vorsorgemaßnahmen eines Einsatzes von KI in der Verwaltung.

FB 07

Nein
Supply Chain Management Prof. Dr. Stefan Seuring 06.11.2023, Montag 08:45 - 12:00

During the lecture, the students will have to give a presentation, where they sum up and present a recent academic paper. They will also be asked to put the research question into an AI tool and see (1) what this would respond and (2) how this would relate to the content of the paper.

FB 07

Nein
Angewandte theologische Ethik Prof. Dr. Tom Kleffmann 09.11.2023, Donnerstag 10.15-11.45

Diskussion ethischer Fragen im Blick auf KI 

FB 02

Nein
Vorlesung "Was ist Politikwissenschaft?" Prof. Dr. Sonja Buckel und Dr. Dr. Carolina Vestena 09.11.2023, Donnerstag 10:15-11:45

Im Rahmen der Einführungsvorlesung "Was ist Politikwissenschaft"? drehen die Studierenden Filmen zu politikwissenschaftlich relevanten Themen. Die Sitzung am 09.11. widmet sich der Relevanz von KI beim Erstellen von Dokumentarfilmen. 

FB 05

Nein
Ökologie und Einführung in Agrarsysteme Prof. Maria Finckh 10.11.2023, Freitag 8:15-8:30

Im Rahmen der fachspezifischen Studiensozialisierung im ersten Semester gehe ich auf die Nutzung von KI-Tools ein.

FB 11

Nein
Sozialisation in Kindheit und Jugend Dr. Lea Heyer 06.11.2023, Montag 14:00 - 15:30

Verschiedene KI-Ressourcen zum Recherchieren wissenschaftlicher Fachartikel werden vorgestellt (KI-Ressourcen | Virtuelles Kompetenzzentrum KI und wissenschaftliches Arbeiten (vkkiwa.de)). Die Studierenden bekommen die Aufgabe wissenschaftliche Artikel zu recherchieren, welche mit dem in der Seminareinheit diskutierten theoretischen Modell arbeiten. Dabei dürfen die gängigen Recherchewege genutzt werden oder KI-Ressourcen wie bspw. elicit, open knowledge maps o.ä. genutzt werde. Das Ganze findet als eine Challenge auf Zeit statt. Anschließend werden die Ergebnisse gemeinsam systematisiert und bewertet.

FB 01

Konzepte und Methoden der Partizipation in der Kinder- und Jugendhilfe Dr. Lea Heyer 07.11.2023, Dienstag 14:00 - 15:30

Die Studierenden lassen sich von Chat GPT eine Übersicht ausgeben, wo die Beteiligungsrechte von Kindern und Jugendlichen in Deutschland gesetzlich verankert sind und gleichen die Antworten mit dem Basis-Text der Seminareinheit ab. Anschließend lassen sich die Studierenden ein Statement von Chat-GPT ausgeben, wie die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen mit Hilfe von KI-Lösungen unterstützt und gefördert werden kann. Die Ergebnisse des Chat-Bots werden im Seminar diskutiert und insbesondere mit Blick auf Aspekte der Chancengleichheit von Mediennutzungs-Kompetenzen junger Menschen kritisch reflektiert. 

FB 01

H20 - Prozesse im Pflanze-Boden-System Prof. Dr. Judy Simon 06.11.2023, Montag 16:00-18:00 Nutzung von KI beim Verfassen wissenschaftlicher Texte (Plagiatsgefahr vs. Unterstützung) FB 11

Nein